Vergangene Events


Sehen Sie auch Videos von vergangenen Events auf unserem Youtube-Kanal an!
Sehen Sie auch Videos von vergangenen Events auf unserem Youtube-Kanal an!

Strohballen-rennen am 12. november 2018

 


Locamo SpeedGolf-Race

 Samstag, 07. April 2018

Spiel & Spaß beim Speedgolf!

 

LOCAMO-SPEEDGOLFRACE IN BAD WALDSEE über eine englische Meile

 

TG Handballer überzeugen auf unbekanntem Terrain

„Golf-Neuling“ Diana Opitz siegt bei den Damen, Lorenz Wolz und Ferdinand Klingele gewinnen die Herren-Konkurrenz

Kann man die Ruhelosigkeit eines Läufers und die Gelassenheit eines Golfers in Einklang bringen? Ja, es funktioniert! Und wie! 

Beim dritten Speedgolf-Day passte alles.

Herrliches Sommerwetter, ein perfekt präparierter Golf-Parcour und 50 crazy Speedgolfer, die nichts anderes im Sinn hatten als einen Golfball so schnell wie möglich vor sich herzutreiben und gleichzeitg mit möglichst wenig Schlägen die 5 Löcher des Kurzplatzes zu bewältigen.

Das Teilnehmerfeld – bunt gemischt: Ein Dutzend Handballer, mehr als ein Dutzend Locamo-Staff und über 25 Teilnehmer, welche zum ersten Mal einen Golfschläger in der Hand hatten.

Im Vordergrund stand natürlich vor allem Selbstironie und der Spaß! Action, Spaß und Bewegung brachte auch Medi-Sport mit Anita Maria Opitz mit. Die neuesten Laufschuhe konnten getestet werden.

Personal Coach Marcus Frank aus Bad Waldsee war geradezu euphorisiert: „Wenn die Entwicklung mit den Teilnehmerzahlen so weitergeht, dann gibt es in einigen Jahren vielleicht mal eine Speedgolf-Weltmeisterschaft in Bad Waldsee.“ „Dazu braucht man ja nicht mal einen Dachverband“, fügt der 51-Jährige Marcus Frank lakonisch hinzu.

Bei der anschließenden Siegerehrung bedankte sich Frank bei Locamo und Kai Uwe Kapler und Markus Kapler und bei Eddy Mack, dem Cheftrainer der Handballer, sowie bei allen Teilnehmer und Teilnehmerinnen! Und natürlich auch bei Max Föhl (Golfleitung), Calvin Zacharias und seinem Team vom Waldsee Golf Resort für die souveräne und entspannte Durchführung - mit der Gelassenheit eines in sich ruhenden Golfers. 

Vielen Dank auch Fotograf Georg Kliebhan für die tollen Bilder (vielen anderen folgen noch und können gerne weitergeleitet werden)



Locamo SpeedGolf-Race

 Samstag, 28. Oktober 2017

Spiel & Spaß beim Speedgolf!

 

30 Golfer schlagen Bälle in Bad Waldsee!

 

War das ein Spaß!! 30 Speedgolfer, die unterschiedlicher nicht sein können, haben sich Ende Oktober auf dem Kurzplatz des Golfclubs Bad Waldsee getroffen, um den Speedgolf-Champion zu ermitteln.

 

Gleich mal vorneweg: Die "Stars" des Speedgolf-Races haben nicht gewonnen. Der deutsche Vizemeister im 100 Meter-Sprint Michael Pohl und Stimmungskanone Stefan Reisacher landeten zwar nicht auf den vorderen Plätzen - doch superdrauf waren beide. Überhaupt war die Stimmung aller Speedgolfer auf den immer wieder sonnenüberfluteten Greens des Golfplatzes grandios. Der Begriff "Selbstironie" bekam zuweilen eine fast neue Bedeutung.

 

Gleichzeitig wurden auch Topleistungen erbracht: Bei den Damen siegte Jessica Härle mit lediglich 28 Schlägen und einer starken läuferischen Leistung. Max Föhl, der zusammen mit Personal Coach Marcus Frank den witzigen Event organisierte, gewann souverän zum dritten Mal in Folge und stellte mit nur 19 Schlägen (auf fünf Bahnen) und einer Laufzeit von 5:57 Min. einen neuen Meisterschaftsrekord auf.



TV-Dreh mit REGIO TV

 Samstag, 19. September 2017

WIR LERNEN DAS TENNISSPIELEN!

 

Auch wenn jetzt die kühle und ungemütliche Jahreszeit bei uns im Ländle Einzug hält, ist es wichtig, trotzdem sportlich aktiv zu bleiben. Das haben wir heute gemacht und haben heute Regio-TV dabei beim Thema "Wir lernen das Tennisspielen!". Ein Sport, bei dem man ständig in Bewegung bleibt und vor allem an der frischen Luft ist. Wie sich der Reporter David Reimann beim Tennis spielen geschlagen hat, sehen Sie im Video.



MÜNCHEN MIT KLOSE UND LEHMANN

Montag, 04. September 2017

TOLLES TREFFEN MIT MIROSLAV KLOSE UND JENS LEHMANN

 

Tolle sportliche Gespräche mit Miroslav Klose, einem der weltbesten Fussballer aller Zeiten!!! Ein super sympathischer Typ!! Was viele vielleicht nicht wissen: Miroslav Klose begann in der Jugend beim SG Blaubach-Diedelkopf, wurde von allen Verbands-Jugendtrainern übersehen und feierte im Jahr 2000 im Dress des 1. FC Kaiserslautern sein Bundesligadebüt. Eine besondere Geschichte war das allein schon deshalb, weil Klose damals längst seinen 20. Geburtstag gefeiert hatte - und weil er zuvor den FCK auf den Stehrängen angefeuert hatte.

 

Kurz darauf kurzer Sprint-Talk mit dem grandiosen Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann, der ja auch immer ein 11. Feldspieler war. Interessant: In der Nationalmannschaft hält er den Rekord der längsten Serie ohne Gegentor: Beim 3:0 gegen Österreich im Februar 2008 überbot er seinen eigenen Rekord und war bis zum 2:2 gegen Weißrussland insgesamt 681 Minuten ohne Gegentor.



Fast twitches in München

Freitag, 01. September 2017

Fallschirm Tranining mit Akbar Mako

 

Schnell zuckende Muskelfasern, made in Kamerun and Togo. Ist Akbar Mako (FC Bayern München U 17) deshalb so pfeilschnell? Wir trainieren die fast twitches. Aber was sind fast twitches eigentlich?

Man unterscheidet grob zwei Muskelfaserpyen:

Typ I Muskelfasern – Diese werden auch als langsam zuckende (engl.: slow twitch oder ST) oder rote Muskelfasertypen bezeichnet und sind besonders ausdauernd.

Typ II Muskelfasern – Diese werden auch als schnell zuckende (engl.: fast twitch oder FT) oder weiße Muskelfasertypen bezeichnet und sind kurzfristig besonders leistungsstark.

 

Wichtige Voraussetzungen für explosive und schnelle Bewegungen ist also die Muskelfaserzusammensetzung beziehungsweise der Volumenanteil an schnellen Muskelfasern. Die neuronale Ansteuerung der Muskulatur und damit die Fähigkeit für maximale und schnelle Krafteinsätze sind hier die entscheidenden Faktoren. Diese Faktoren werden mit einem Explosivitätstraining entscheidend verbessert, weshalb die verschiedenen Varianten eines Explosivitätstrainings zu den häufigsten Empfehlungen zur Verbesserung der Maximalgeschwindigkeit gehören. Deshalb setzen wir sehr häufig den Sprint-Fallschirm ein. Und wenn es noch explosiver sein muss: den 2-Jump!



SPRINTGESPRÄCHE MIT HASAN SALIHAMIDZIC

Dienstag, 01. August 2017

EXPLOSIVITÄT IST FAST ALLES!!

 

Super motivierende Sprintgespräche mit Hasan Salihamidzic beim FC Bayern München. EXPLOSIVITÄT IST FAST ALLES!!

 

Und die heutige Sensation: Hasan „Brazzo“ Salihamidžić wird neuer Sportdirektor beim FC Bayern München!! Gratuliere Brazzo!



Firmenlauf Friedrichshafen 2017

Dienstag, 20. juli 2017

"FIT IN 99 TAGEN" funktioniert!

 

Was für eine Bühne heute! Unser Team gewinnt den Mixed-Wettbewerb beim Firmenlauf in Friedrichshafen.

"FIT IN 99 TAGEN" funktioniert!

Und alle laufen neue persönliche Bestzeiten! Markus Hezlor, Sonja Engel, Jürgen Ranz, Simone und Nico Russ. Am Start waren über 1400 Teilnehmer/innen. Vielen tausend Dank und Glückwunsch zu einem perfekten 5180 Meter-Lauf!



VELKOMMEN TIL OSLO – WILLKOMMEN IN OSLO

10-17. Juli 2017

HOLMENKOLLEN, OPERNHAUS & TREPPENSPRINTS

 

Ein Eisberg mitten in Oslos Hafen. Und wir stehen oben drauf. Und machen planks und Liegestützen. Was hier oben schneeweiß schimmert, ist tonnenweise feinster Carrara-Marmor und gehört zum Opernhaus der Metropole. Oslo – das ist die neue europäische Trendmetropole. Zu Oslos Charme gehört, dass die Stadt inmitten einer gigantischen Landschaft liegt. Und vielleicht ist Oslo ja auch die sportlichste Stadt der Welt? Eine Mischung aus Fjord-und Dubai-City am Osloer Hafen. Traumhafte Seen und malerische Inseln in kürzester Entfernung. Wintersport ist hier wichtiger als Fußball. Wir haben an den schönsten Sehenswürdigkeiten trainiert und die Locations getestet.

 

Fazit: Im April 2018 bieten wir ein Oslo-Fitness-Camp an. Und hier sind unsere Impressionen:



PERSONAL COACHING MIT MAX GIESINGER

Samstag, 08. Juli 2017

TOLLES COACHING MIT MAX GIESINGER

 

Max Giesinger, der Shooting-Star ist pfeilschnell und super sympathisch!! Hat super Spaß gemacht! Unbedingt seine Alben kaufen LAUFEN LERNEN und DER JUNGE, DER RENNT. MAX GIESINGER IST AUF DEUTSCHLAND-TOURNEE und kommt bald auch nach Kempten.



Personal Training beim SV Oggelshausen

Freitag, 07. Juli 2017: Trainer bei einer super sympathischen Fussball-Mannschaft

"DAS RUNDE MUSS INS ECKIGE!"

 

Juhu! Mein erster Job als Fußball-Trainer, beim SV Oggelshausen. Eine supersympathische Mannschaft. Ein Sprint-Trainer als Fußball-Cheftrainer? Kann das gut gehen? :-) Ich erinnere mich noch gut an die Worte von Winni Schäfer, jetzt Nationaltrainer auf Jamaika : "Marcus - mehr Fussball, weniger Athletik!" :-) Schau mer mal!

Eine echte Herausforderung!

Und in drei Wochen ist bereits Federseepokal...



MIT HAUSMEISTER KRAUSE AUF DU UND DU…

Montag, 03. Juni 2017: Stippvisite bei 1860 München

"..., ALLES FÜR DEN CLUB."

 

Stippvisite bei 1860 München. Wo ist Löwen-Kulttrainer Werner Lorant? Und anschließend gibt es viel zu lachen mit dem absolut sympathischen Schauspieler und Comedian TOM GERHARD alias „Hausmeister Krause“ im Münchner Hilton.



TRAINING MIT FUSSBALL-PROFI GERRIT HOLTMANN

Dienstag, 06. September 2016

SPRINT- UND EXPLOSIVITÄTSTRAINING MIT GERRIT HOLTMANN (1. FSV Mainz 05) im und am Bruchwegstadion in Mainz.

 

Superstarker Lauf von Gerrit mit dem Sprint-Widerstandsfallschirm.

 

Und dann 40 Mal über den 2-JUMP!

Jeder Sprung hochkonzentriert!

Gerrit Holtmann, ein cooler Typ und sehr sympathisch.

Ich behaupte Gerrit wird der neue Shooting-Star bei Mainz 05: Seine Bewegungen sind sehr gut "visualisiert" und sein Antritt explosiv!! Ich freue mich auf das Duell Lukas Rupp (1899 Hoffenheim) "gegen" den Neu-Mainzer.



SPRINT-TRAINING MIT FUSSBALL-PROFI LUKAS RUPP

Freitag, 07. Juni 2016

TRAINING MIT LUKAS RUPP IN HEIDELBERG

 

Am Freitag, den 17. Juni 2016, absolvierte Lukas Rupp (Noch-VFB Stuttgart) eine Fitness-Session im Stadion der TSG Heidelberg. Im Fokus standen lockere und submaximale Barfußlauf-Einheiten mit dem Ziel der Laufstil-Optimierung.

 

Dem explosiven Antritt durch LOS-ZU-LAS-SEN kam eine ganz besondere Bedeutung zu. Der 25-jährige, der sich im zentralen Mittelfeld am wohlsten fühlt, beeindruckte durch eine enorme Startgeschwindigkeit und Body-Intelligence. Herausragend auch seine Beweglichkeit und Geschicklichkeit, die immer wieder an Lionel Messi erinnert.

 

Beim Slalom-Beweglichkeits-Training schult man den Muskelapparat, sich auf An- und Entspannung einzustellen. Dies hat einen maßgeblichen Einfluss auf viele Bereiche der fußballspezifischen Performance. Fußballspieler mit einer optimalen Beweglichkeit führen all ihre Spielzüge viel koordinierter, geschmeidiger und ökonomischer aus.